Tauchen

 

Tauchen Sowohl für Profis, als auch für Amateure und Anfänger bietet die Insel viele interessante Orte zum Bestaunen der Unterwasserwelt. Klippen, Riffe, Unterwasserkrater. Unter den Bewohnern der Unterwasserwelt findet man hier Vertreter der afrikanischen, karibischen sowie mediterranen Fauna: Trompetenfisch, Barsche, Kanarischer Hummer, Papageienfisch, Brachse, Barrakuda, usw. Im Herbst und im Frühling kann man beobachten, wie Fischschwärme vom Norden nach dem Süden ziehen.

Buggy Tour

 

Buggy TourEine Fahrt entlang des Ozeans mit dem Buggy oder einem Quad ist ein unvergessliches Erlebnis sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Der Ausflug mit den Stopps an den Vulkankratern dauert 2 oder 4 Stunden.

Fahrradtour

 

Fahrradtour Diejenigen, die die Insel auf eigene Faust erkunden wollen, haben die Möglichkeit, ein Fahrrad auszuleihen.

Reiten

 

ReitenDie Liebhaber der Pferde können bei Ausritten entlang der Küste den Sonnenuntergang genießen. Die Ausflüge mit Pferden finden in kleinen Gruppen und in Begleitung eines professionellen Coaches statt.

Oasis Park

 

Oasis Park Der Naturpark befindet sich im Süden der Insel. Er erstreckt sich über eine Fläche von 800.000 m2. Mit einem großen Botanischen Garten und mehr als 270 Tierarten ist er eine der größten Attraktionen Fuerteventuras. Reptilien, unterschiedliche Vogelarten, Seelöwen und viel mehr... Bei den täglichen Tiershows kann jeder die beeindruckende Tierwelt aus der mittelbaren Nähe bestaunen.

Hochseeangeln

 

Hochseeangeln Auf der Insel gibt es drei Arten von Angel:
- Angeln vom Ufer oder Boot (für Amateure)
- Trolling (auch Schleppfischen genannt) vom Boot aus
- Unterwasserfischen, mit oder ohne Harpune
Für alle drei Angelarten ist ein Angelschein erforderlich.
Fischarten: Atlantic Thunfisch, Blue Marlin, Weißer Marlin, Barrakudas und viele andere.

Bootsfahrten auf einer Yacht oder auf einem Katamaran

 

Bootsfahrten auf einer Yacht oder auf einem KatamaranEs gibt eine Vielzahl von Strecken, die Sie mit einer Yacht, einem Katamaran oder einem Boot mit einem durchsichtigen Boden erkunden können. Die Zwischenstopps bieten genügend Möglichkeiten zum Schwimmen und Schnorcheln. Manche Routen verlaufen durch Orte, an denen man Delphine, Pottwale, sowie die ganz seltenen Weißen Delphine beobachten kann.

Verwirkliche deinen Traumurlaub jetzt!

 

Spanien

+3 467 486-37-88

Russland

+7 499 677-59-78

Copyright © 2016 International Surf School. Surfhschule Spanien
Top